Inhalt überspringen
Menü
Paint By Numbers Blog-10 Tips & Tricks to Improve Your Paint By Numbers Skills-Canvas by Numbers

10 Tipps & Tricks zur Verbesserung Ihrer Malen-nach-Zahlen-Fähigkeiten

Malen nach Zahlen erfreut sich aufgrund seiner erstaunlichen Eigenschaften bei der breiten Masse immer größerer Beliebtheit. Es ist fesselnd, wird jedes Mal wunderschön und jeder kann dieser Aktivität nachgehen, von Kindern über Erwachsene bis hin zu älteren Menschen. Malen macht Spaß, ist unterhaltsam und angenehm, aber nicht jeder hat das Glück, über Fachkenntnisse darin zu verfügen. Oft fällt es den Menschen schwer, ihre Vorstellungskraft, Emotionen und Gefühle auf die Leinwand zu bringen. Was sie auf die Leinwand bringen, kann ein Chaos sein, das sie nicht schätzen und für das sie sich schämen. Dies kann dazu führen, dass sie an ihren Fähigkeiten zweifeln und so entmutigt sind, dass sie nie wieder einen Pinsel in die Hand nehmen wollen.

Wenn Sie Tipps zum Malen nach Zahlen suchen und lernen möchten, wie Sie Ihre Malfähigkeiten durch Übung verbessern können, sind Sie hier genau richtig!

Tipps und Tricks

Sobald Sie ein paar Malen-nach-Zahlen-Projekte auf dem Buckel haben, möchten Sie vielleicht ein paar Tipps zum Malen nach Zahlen wissen kann Ihre künstlerischen Fähigkeiten weiter verbessern. Wir verraten Ihnen einige tolle Tipps und Tricks zum Malen nach Zahlen, die Ihrem Malen-nach-Zahlen-Set Dynamik und Lebendigkeit verleihen, die es zu einem exquisiten Kunstwerk machen.

1: Besorgen Sie sich eine gerahmte Leinwand, um Falten zu vermeiden

a framed canvas without creases

Unser erster Tipp zum Malen nach Zahlen ist einfach. Malen nach Zahlen-Leinwände weisen aufgrund der Art und Weise, wie sie für eine effiziente Lieferung aufgerollt werden, oft Falten auf. Aufgrund des Materials der Leinwand ist das normal, aber die Leinwand mit lästigen Falten zu bearbeiten, ist nicht sehr professionell. Glücklicherweise ist es genauso einfach, sie loszuwerden, wie die Kleidung zu bügeln – legen Sie einfach die Leinwand mit der Nummer nach unten hin und entfernen Sie alle Falten. Unsere Malen-nach-Zahlen-Sets werden vorgerollt geliefert und sorgen für einen eleganten, professionellen Look, der keine Falten aufweist.

2: Tragen Sie eine Schicht Gesso auf

Unser zweiter Tipp für Malen nach Zahlen beinhaltet vielleicht einen Ausflug zu Ihrem örtlichen Bastelladen, ist aber eine tolle Möglichkeit, Ihre Malfähigkeiten zu verbessern gesamt. Um diesen Malen-nach-Zahlen-Tipp zu nutzen, schnappen Sie sich eine Dose Gesso. Eine Schicht Gesso lässt Ihre Farben lebendiger und lebendiger erscheinen, da sie der Leinwandoberfläche eine Rauheit verleiht, sodass die Farbe besser haften kann. Eine Schicht klares Gesso verleiht Ihrer Leinwand zum Malen nach Zahlen den zusätzlichen Effekt und lässt Sie klar sehen die Zahlen darunter.

3: Malen Sie an einem gut beleuchteten Arbeitsplatz

Stellen Sie sicher, dass Sie sich in die Welt der Farben in einem gut beleuchteten und belüfteten Bereich wagen, in dem Sie die Natur vor sich haben, damit Sie inspiriert, motiviert und emotional bewegt bleiben. Ein weiterer Trick: Farben können ziemlich schmutzig sein und Verschüttungen sind unvermeidlich, daher ist es besser, ein speziell ausgewiesener Bereich. Decken Sie diesen Bereich mit Plastik oder Zeitungspapier ab, damit Sie bedenkenlos nach Herzenslust malen können.

4: Beginnen Sie mit einer Abwärtsbewegung

Lassen Sie uns nun in einige technische Tipps und Tricks zum Malen nach Zahlen eintauchen, um Ihrer Arbeit eine professionelle Note zu verleihen. Der erste Profi-Tipp ist, mit dem Bemalen Ihres Malen-nach-Zahlen-Sets immer in absteigender oder absteigender Reihenfolge zu beginnen. Wenn Sie Rechtshänder sind, beginnen Sie am oberen Rand des Designs. Wenn Sie Linkshänder sind, ist die obere rechte Ecke ein guter Ausgangspunkt. Dies erspart Ihnen das Verschmieren und Verschmieren von Farben auf der Leinwand. 

5: Behandeln Sie zuerst die dunkelsten Farben

An abstract painting of dark colors

Dieser Tipp zum Malen nach Zahlen wird Ihnen dabei helfen, Ihre Malfähigkeiten zu verbessern, und er ist auch relativ einfach. Beginnen Sie mit den dunkleren Farbtönen in den Farbbehältern. Dies wird Ihnen helfen, die Farbkompatibilität und -zusammensetzung Ihrer Arbeit zu verstehen und einen sanften Farbübergang erzeugen. Schließlich bilden die dunkleren Farben normalerweise den Hintergrund, und wenn Sie mit ihnen fertig sind, erhalten Sie eine ziemlich gute Vorstellung davon, wohin das Gemälde führt.

6: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Farbe verwenden

Das mag wie ein offensichtlicher Tipp klingen, aber vertrauen Sie uns. Die größten Probleme sind auf diese Nachlässigkeit zurückzuführen, und wenn Sie sie ausnutzen, können Sie Ihre Malfähigkeiten drastisch verbessern. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Farben verwenden!

Möglicherweise haben Sie festgestellt, dass beim Lackieren die folgende Situation auftritt: Wenn Sie Ihre Ruhe gefunden haben und bei Ihrer Arbeit zufrieden sind – bam! Ihnen wird klar, dass Sie die erste Regel, die Zahlen den Farben zuzuordnen, durcheinander gebracht haben. Wenn das passiert, machen Sie sich keine Sorgen. Warten Sie einfach, bis es getrocknet ist, und tragen Sie dann die richtige Farbe auf. Möglicherweise müssen Sie einige zusätzliche Schichten auftragen, um den Fehler vollständig zu beseitigen. Wenn Sie diesen Fehler vollständig vermeiden möchten, streichen Sie alle Flächen in einem Zug mit einer einzigen Farbe.

7: Flow-Improver ist ein Muss

Acrylfarben neigen dazu, mit der Zeit dicker oder trockener zu werden, insbesondere wenn der Benutzer es versäumt hat, die Deckel zu schließen. Da Acrylfarben wasserlöslich sind, können ein paar Tropfen Abhilfe schaffen. Noch ein Tipp für Malen-nach-Zahlen-Farben: Wenn die Situation schlimmer wird und die Farbe ganz verkrampft ist, können ein paar Tropfen Farbverdünner Abhilfe schaffen Lackiert so gut wie neu. Manche Maler bevorzugen eine dünnere Konsistenz der Farben; es liegt an Ihren persönlichen Vorlieben. Denken Sie beim Erlernen der Verbesserung Ihrer Malfähigkeiten daran, dass die Zugabe von Wasser in Ordnung ist, aber die Intensität der Farbe verringern kann. Einen ähnlichen Effekt hat die Zugabe eines Fließverbesserers. Es kann die Lebendigkeit wiederherstellen, aber auch die Farbe dünner machen und da